Zahnsteinentfernung beim Hund in Schwabach

In unserer Tierarztpraxis in Schwabach widmet sich unser erfahrenes Team auch der Zahngesundheit Ihres Hundes und Ihrer Katze. Hierzu bieten wir die Zahnsteinentfernung bei Hund und Katze an und können diese oftmals ohne Betäubung und somit besonders schonend für Ihren geliebten Vierbeiner durchführen. Unsere Fachkraft Frau Laux ist Expertin für die Zahngesundheit von Hunden und Katzen und prüft daher auf Wunsch den aktuellen Gebisszustand Ihres Vierbeiners. Sollte dabei Zahnstein auffallen, sprechen wir mit Ihnen die professionelle Zahnreinigung und Entfernung von Zahnstein ab.

 

Prophylaktische Zahnsteinentfernung ohne Narkose

 

Vorbeugen statt Behandeln ist nicht nur in der Humanmedizin ein wichtiger Ansatz. Wir leben diesen Ansatz auch in unserer Tierarztpraxis in Schwabach und widmen uns daher der prophylaktischen Reinigung und Pflege der Zähne Ihrer Vierbeiner. Sollten wir bei einem Untersuchungstermin Zahnstein entdecken, können wir diesen in der Regel umgehend entfernen und dadurch späteren Problemen am Gebiss des Hundes vorbeugen. Je frühzeitiger Zahnstein beim Hund von uns entfernt wird, desto schneller und einfacher ist der Eingriff. Bei den meisten Tieren können wir die Zahnsteinentfernung sogar ohne Narkose vornehmen. Mit speziell auf den Hund abgestimmten Instrumenten widmen wir uns der gründlichen Reinigung aller Zähne und können dadurch eine Zahnsanierung bei vielen Tieren verhindern. Diese wäre nur unter Vollnarkose möglich und stellt daher eine größere Belastung für Hunde und Katzen dar. Bei älteren Tieren oder Tieren mit Vorerkrankung ist eine solche Behandlung manchmal sogar unmöglich, weshalb die frühzeitige Zahnsteinentfernung beim Hund umso wichtiger ist.